+ 86-15716172181 sales@acmemachinery.cn
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Produktneuheiten » Wie kann die Qualität des Schweißrotators kontrolliert werden?

Wie kann die Qualität des Schweißrotators kontrolliert werden?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-06-04      Herkunft:Powered

Schweißrotatoren sind daher in großen Dampfturbinen wichtigSchweißrotatorenhaben sehr strenge Qualitätsanforderungen. In diesem Artikel wird vorgestellt, wie die Qualität von kontrolliert werden kannSchweißrotator.


Die folgenden Wissenspunkte sind unten aufgeführt:


Qualitätskontrolle des Schweißrotatorprozesses

Schweißnut der Schweißrotatorbaugruppe

Vorheizen und Prozessisolierung des Schweißrotators vor dem Schweißen

Schweißprozess des Schweißrotators

Wärmebehandlung des Schweißrotators nach dem Schweißen

Inspektion des Schweißrotators nach dem Schweißen

Qualitätskontrolle des Schweißrotatorprozesses


Der Schweißrotator ist groß und schwer in der Masse, und die Qualitätskontrolle des Prozesses wird komplexer und schwieriger. Saic hat Prozesstests für kreisförmige analoge Teile mit der gleichen Größe des Schweißrotators durchgeführt und den Herstellungsprozess verifiziert, um ein Qualitätskontrollsystem zu bilden zum Schweißen von Rotatoren.

Schweißnut der Schweißrotatorbaugruppe:

Aufgrund der größeren Größe und der höheren Qualität des Schweißrotators wird die Schweißanordnung schwieriger, so dass spezielle Werkzeuge erforderlich sind, um die Montage des Schweißrads abzuschließen. Daher ist ein spezielles Hebewerkzeug für den Niederspannungsschweißrotor mit Kernkraft für die Montage ausgelegt. Die Bearbeitungsgenauigkeit der Schweißrotatornut und der strenge Montageprozess gewährleisten die Anforderung der Koaxialität der Schweißrotatormontage.

Vorheizen und Prozessisolierung des Schweißrotators vor dem Schweißen:

Schweißrotatorschmiedeteile aus NiCrMoV-Stahl müssen bei einer bestimmten Vorheiztemperatur geschweißt werden, um die Bildung spezifischer Kaltrisse aufgrund ihrer Kälterissempfindlichkeit zu verhindern. Saic verwendet Induktionserwärmung, um den gesamten Rotor vorzuwärmen und warm zu halten, und stellt die allgemeine Gleichmäßigkeit sicher der Schweißrotatortemperatur durch Steuern der Temperatur in verschiedenen Regionen.

Schweißprozess des Schweißrotators:

Das Schweißen von Rotatorwurzeln erfordert das Einzelschweißen und das Doppelschweißen. Ob die erste Schweißnaht durchschmelzen kann, hängt also direkt davon ab, ob die Qualität der Schweißnaht die Anforderungen erfüllt. Beim Wasserstoff-Lichtbogenschweißen ist die Schweißposition horizontales Schweißen und 100 Die prozentuale Durchdringung der Wurzelschweißung wird durch eine genaue Prozesskontrolle erreicht. Das Füllen mit Unterpulverschweißen erfolgt vollautomatisch, die Schweißposition ist Flachschweißen, die Dehnung der Drahttrockendehnung, die Schweißgeschwindigkeit und die Zwischenschichttemperatur werden kontrolliert, die Schweißqualität wird sichergestellt. Alle Schweißprozesse sind dokumentiert, einschließlich Papier- und elektronischer Dokumentation, um die Rückverfolgbarkeit von Schweißrotatorprozessen sicherzustellen.

Wärmebehandlung des Schweißrotators nach dem Schweißen:

Nach Abschluss des Schweißrotators wird die Wärmebehandlung nach dem Schweißen in einem Wärmebehandlungsofen mit großem Bohrloch durchgeführt. Ein angemessener Wärmebehandlungsprozess stellt sicher, dass die Restspannung im Schweißrotator und in der Schweißzone gering ist und gute umfassende mechanische Eigenschaften aufweist. Durch Überwachung Durch die Temperatur des Rotors an verschiedenen Positionen kann der Wärmebehandlungsprozess nach dem Schweißen die Anforderungen erfüllen.

Inspektion des Schweißrotators nach dem Schweißen:

Nach der Wärmebehandlung des Schweißrotators nach dem Schweißen wurde ein Ultraschall-Sweep- und Magnetpartikeltest am Schweißnahtbereich durchgeführt, um die Qualität der Schweißnaht zu überprüfen. Die Inspektions- und Abnahmekriterien wurden entwickelt, um die Konstruktionsanforderungen des Rotors zu erfüllen Die Kontrolle der Schweißqualität ist ein wichtiges Glied im Qualitätssicherungssystem des Kernkraftbaus. Die Entwicklung der Schweißtechnik und die Anwendung neuer Technologien werden das Niveau der Fertigungstechnologie von Kernkraftwerken verbessern, die Schweißqualität und die Schweißeffizienz von Kernkraftwerken weiter verbessern und eine solide Grundlage für die Verbesserung und Optimierung des Designs bilden technische Bedingungen.


Wir hoffen, dieser Artikel ist hilfreich für Sie. Unsere Firma ist spezialisiert auf Schweißrotatoren. Wenn Sie Schweißrotatoren benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.


SCHNELLER LINK

KONTAKTIERE UNS

  Nr. 508, Gebäude C, Youyi Road, Bezirk Xishan, Wuxi, China
sales@acmemachinery.cn
  + 86-15716172181
  15716172181
   sales@acmemachinery.cn
  15716172181

FEEDBACK
Copyright © Wuxi Acme Machinery Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt durchLeadong Seitenverzeichnis